Vorstand

  • Vorsitzende: Mag.a Sandra Konstatzky
  • stellvertretende Vorsitzende: Mag.a Andrea Ludwig
  • Kassierin: Mag.a Theresa Hammer
  • stellvertretende Kassierin: Mag.a Barbara Steiner
  • Schriftführerin: Mag.a (FH) Johanna Carolina Schlintl
  • stellvertretende Schriftführerin: Mag.a Valerie Purth, BA.

 

Mag.a Sandra Konstatzky (Vorsitzende)

Ist seit 2003 als Anwältin für die Gleichbehandlung von Frauen und Männern in der Arbeitswelt in der Gleichbehandlungsanwaltschaft (Bundeskanzleramt) tätig. Tätigkeitsfelder: Beratung und Unterstützung bei geschlechtsbezogenen Diskriminierungen in der Arbeitswelt (Privatwirtschaft), Bewusstseins- und Öffentlichkeitsarbeit, Stellvertretung der Leitung der Gleichbehandlungsanwaltschaft.
Derzeit arbeitet sie an ihrer Dissertation zum Thema “Gleicher Lohn für gleiche und gleichwertige Arbeit”.

Mag.a Andrea Ludwig (stellv. Vorsitzende)

Andrea Ludwig

Ist seit 2008 als Leiterin der Rechtsdurchsetzung beim Klagsverband zur Durchsetzung der Rechte von Diskriminierungsopfern tätig. Als Expertin für Antidiskriminierung liegen ihre Arbeitsschwerpunkte in der gerichtlichen Durchsetzung von Ansprüchen aus dem Antidiskriminierungsrecht. Sie ist die Juristin der Stelle für Gleichbehandlungsfragen der Fachhochschule Campus Wien und Mitglied des Monitoringausschusses des Landes Niederösterreich zur Überwachung der Einhaltung der CRPD.

Mag.a Theresa Hammer (Kassierin)

Theresa Hammer

Ist derzeit Konzipientin in Wien. Davor war sie als Juristin in der Gleichbehandlungsanwaltschaft in verschiedenen Bereichen des Gleichstellungs- und Antidiskriminierungsrechts tätig. Während des Studiums beschäftigte sie sich schwerpunktmäßig mit Fragen der Legal Gender Studies und dem Arbeitsrecht, unter anderem als Studienassistentin am Institut für Arbeits- und Sozialrecht des Juridicums Wien. Seit 2009 ist sie im Vorstand des Vereins österreichischer Juristinnen.

Mag.a (FH) Johanna Carolina Schlintl (Schriftführerin)

Johanna SchlintlStudiert Rechtswissenschaften am Juridicum Wien, mit dem Schwerpunkt Legal Gender Studies, und ist seit 2013 Assistentin bei Univ.-Prof.in Elisabeth Holzleithner am Institut für Rechtsphilosophie. Zuvor war sie als Assistentin der Akademischen Koordination beim Vienna Master of Arts in Human Rights tätig. Außerdem hat sie in Wien und Spanien Sozialarbeit studiert und nach ihrem Abschluss vor allem im frauenspezifischen Bereich, ua auch in El Salvador, gearbeitet.

Mag.a Valerie Purth, BA. (stellv. Schriftführerin)

Valerie Purth

Hat in Wien und Paris Rechtswissenschaften und Arabistik studiert. Aktuell studiert sie im interdisziplinären Master-Programm Gender Studies in Wien, wobei ihr Interesse insbesondere intersektionalen Fragestellungen und dem emanzipatorischen Potential strategischer Prozessführung gilt. Beruflich hat sie durch Praktika Erfahrungen im Anti-Diskriminierungs-Recht sowie im Fremdenrecht gesammelt.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.