Feministinnen haben Recht.

Weinflaschen und ein Korb voll frischen Baguettes auf einem Tisch

Weinverkostung im September

Veranstaltungsarchiv

  Im Rahmen des traditionellen JURISTINNEN-Sommerheurigens gab es heuer eine Weinverkostung im Schrebergarten! Mit der Bio-Winzerin Maria Faber-Köchl vom gleichnamigen Weingut Faber-Köchl in Eibesthal (Weinviertel) haben wir einen sehr lauschigen spätsommerlichen Abend verbracht. Wir haben uns durch ihre Weine gekostet, selbstgebackenes Brot genossen und uns kennengelernt, wiedergesehen, ausgetauscht. Es war uns eine Freude!    

Mehr
Das Logo der JURISTINNEN zeigt viele unterschiedliche Frauenköpfe, die miteinander diskutieren.

Online-Stammtisch: „Elternschutzrechte“ mit Maria Sagmeister

Termine

Wir freuen uns auf einen weiteren Online-Stammtisch! Diesmal wird uns Maria Sagmeister in virtuellem Kreise über ihre Dissertation erzählen. Diese trägt den Titel „Elternschutzrechte im Lichte von Gleichheit und Autonomie. Wie das Recht zu einer gerechteren Verteilung unbezahlter Arbeit zwischen Männern und Frauen beitragen kann“ und befasst sich aus rechtsphilosophischer Perspektive mit arbeitsrechtlichen Regelungen rund um …

Mehr
DIE JURISTINNEN

Wechsel im Vorstand

Textarchiv

Ein Abschied… Letzten Sommer haben sich die langjährigen Vorstandsmitglieder Andrea Ludwig und Johanna Schlintl aus dem Vorstand verabschiedet. Der übrig gebliebene Vorstand bedankt sich für ihren engagierten Einsatz der letzten Jahre – ohne sie wäre der Verein nicht, was er jetzt ist, und hätte vieles nicht in der Form auf die Reihe gekriegt. Herzlichen Dank! …

Mehr

Unser Leitbild

Warum wir tun, was wir tun

Der Verein DIE JURISTINNEN zeigt die patriarchal geprägten Strukturen in Rechtssetzung, Rechtssprechung und Rechtswissenschaft auf und bietet eine feministische Alternative. Der Verein fördert die Vernetzung von Frauen in juristischen Berufen und stärkt ihre Position als emanzipatorisch denkende und handelnde Juristinnen.

Es war ein Fest!

Symposium & Party

100 Jahre Frauenwahlrecht in Österreich und 30 Jahre DIE JURISTINNEN boten den Anlass für ein feines Symposium im Oktober 2019 im Wiener Architekturzentrum, gefolgt von einer Party für Mitglieder and friends. Nach spannenden Vorträgen und Austausch rund um das Thema "Wahlrecht - zwischen Autonomie und Repräsentation" von internationalen Expertinnen haben wir gefeiert!

Gemeinsam sind wir stärker!

Bei uns sind Juristinnen, angehende Juristinnen und Frauen, die in rechtsnahen Berufen arbeiten, herzlich willkommen.