Feministinnen haben Recht.

Es war ein Fest!

Veranstaltungsarchiv

100 Jahre Frauenwahlrecht. 30 Jahre Verein die Juristinnen. Am Freitag, den 12.10., haben wir gemeinsam mit der Professur für Rechtsphilosophie und Legal Gender Studies der Universität Wien – eine erprobte und jedes Mal wieder äußerst erfreuliche Kooperation! – ein großartiges Symposium zum Thema „Wahlrecht zwischen Autonomie und Repräsentation“ auf die Beine gestellt. Und zwar an einem …

Mehr

Stammtisch: Strategische Prozessführung

Termine

Ein Stammtisch der Reihe „Mitglieder stellen ihre Themen vor“ mit Marion Guerrero Strategische Prozessführung – der Kampf um eine bessere Welt vor Gericht Besonders im deutschsprachigen Raum wird Rechtsprechung oft als hierarchischer Prozess verstanden: Richter_innen wenden Recht an und bedienen sich dabei einer mehr oder weniger starren Methodik. Diese Sichtweise blendet aber aus, dass auch …

Mehr
© 2018 Toms Ziviltechniker

Stellungnahme zum Sozialhilfe-GrundsatzG und Sozialhilfe-StatistikG

Textarchiv

Einleitung In seiner vorliegenden Form stellt der Gesetzesentwurf (nicht nur begrifflich) eine Abschaffung der bedarfsorientierten Mindestsicherung dar. Dass das Gesetz statt sozialer Mindeststandards nur noch Höchstsätze (Und das obwohl das Einsparungspotenzial denkbar gering ist: In den Jahren 2016 und 2017 lag der Anteil der Mindestsicherung an den Sozialausgaben unter einem Prozent) festlegt, ist abzulehnen. Die …

Mehr

Unser Leitbild

Warum wir tun, was wir tun

Der Verein DIE JURISTINNEN zeigt die patriarchal geprägten Strukturen in Rechtssetzung, Rechtssprechung und Rechtswissenschaft auf und bietet eine feministische Alternative. Der Verein fördert die Vernetzung von Frauen in juristischen Berufen und stärkt ihre Position als emanzipatorisch denkende und handelnde Juristinnen.

Das war der 42. FJT 2016

2016 war der Feministische Juristinnen*tag erstmals in Österreich!

Gemeinsam mit der Professur für Rechtsphilosophie und Legal Gender Studies der Universität Wien haben wir 2016 den FJT im 42. Jahr seines Bestehens erstmals nach Österreich gebracht. Mit 300 Teilnehmerinnen*, spannenden Panels, konkreten Resolutionen, inhaltlichen Fachstellungnahmen und nicht zuletzt einer fulminanten Party war dieser besondere Kongress ein voller Erfolg!

Gemeinsam sind wir stärker!

Bei uns sind Juristinnen, angehende Juristinnen und Frauen, die in rechtsnahen Berufen arbeiten, herzlich willkommen.